nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
23.07.2013

2-Scheiben-Flachhonmaschine ›DLM 1205‹

Für die Serie geschaffen

2-Scheiben-Flachhonmaschine ›DLM 1205‹

2-Scheiben-Flachhonmaschine ›DLM 1205‹

Mit der in unterschiedlichen Automationsvarianten lieferbaren 2-Scheiben-Flachhonmaschine ›DLM 1205‹ reagiert Stähli, Pieterlen/Biel (Schweiz), auf die Anfragen nach größeren Stückzahlen und Serienproduktionen mit hohen Abtragsvolumen. Die dabei erforderliche Leistung resultiert unter anderem durch das Flachhonen mit Diamant oder CBN-Scheiben. Bei der automatisierten Feinstbearbeitung mit der DLM 1205 stellt Stähli folgende Vorzüge der neuen Maschine in Ausicht.

  • Leistungsstärke, Stabilität, Päzision und Laufruhe bei hohem Abtragsvolumen für niedrige Stückkosten
  • Schnelles Be- und Entladen (Wechselzeit für neue Ladung kleiner 100 s
  • Verkettungsmöglichkeit mit Präzisions-Entgratanlagen oder ähnlichem
  • Geschlossener Läuferscheibenkreislauf
  • Läuferscheiben-Bunkersystem
  • Absaugvorrichtung für Läufer und Bauteile
  • Vollautomatisierbarkeit
  • Prozessgesteuerte Bearbeitung
  • Integrierte rechnergestützte Messsteuerung
  • Durchflusskühlung der Scheiben
  • Störanalyse (CNC-integriert)
  • Fernwartung/Telediagnostik/Online-Support
  • Hochpräzises berührungsloses Mess-system
  • Solide Mineralguss-Struktur
  • Hohe Energieeffizienz
  • Kurze Umrüstzeiten
  • Hohe Verfügbarkeit

Stähli präsentiert zudem mit der DLM 1405 ein neues, größeres Modell der 2-Scheiben-Flachhonmaschinenreihe.

EMO Halle 11, Stand F68

Unternehmensinformation

A.W. Stähli AG Läpp-Technik

Sägestrasse 10
CH 2542 PIETERLEN-BIEL
Tel.: +41 32 3760500
Fax: +41 32 3760509

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special