nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
17.06.2010

07A Einlippenbohrer

Modularer Einlippenbohrer

07A Einlippenbohrer

07A Einlippenbohrer

Vollbohren bis Durchmesser 113,99 mm im Einlippenbohrverfahren – der neue 07A (Bild) von Botek, Riederich, macht’s möglich. Lieferbar ab Durchmesser 51 mm, ist das Einlippenbohrwerkzeug modular aufgebaut: Der Bohrkopf wird über eine Schraubverbindung mit einem runden Bohrrohr verbunden und ist mit wechselbaren Verschleißteilen ausgestattet. Der Durchmesserbereich, den das Einlippenbohrverfahren bislang abdeckte, wird mit dem Werkzeug deutlich erweitert. Kunden, die das System mit Innenkühlung für Tiefbohroperationen nutzen, können komplexe Bauteile auch auf moder nen BAZ komplett fertigen. Die Bohrungsqualität ist dabei so gut, dass zusätzliche Bearbeitungen je nach Anforderung überflüssig sind.

Ein weiteres Novum aus dem Hause Botek ist der High-Performance-VHM-Einlippenbohrer Typ 113 HP, der eine echte Alternative zum Spiralbohrer darstellt. Große Zerspanleistungen und Vorschübe sind bei hoher Oberflächenqualität und geringem Bohrungsmittenverlauf die Vorteile dieses Werkzeugs. Der Einlippenbohrer eignet sich insbesondere für schwer zerspanbare Stahlwerkstoffe wie 1.4305 (X8CrNiS18-9) und ist im Durchmesserbereich von 0,5 bis 12,0 mm für Bohrtiefen bis 80 5 D einsetzbar. Botek bietet für das High-Performance-Werkzeug einen günstigen und schnellen Nachschleifservice an.

Unternehmensinformation

botek Präzisionsbohrtechnik GmbH

Längenfeldstr. 4
DE 72585 Riederich
Tel.: 07123 3808-0
Fax: 07123 380838

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Favoriten der Leser
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special