nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
23.04.2020

RoboJob: neue Zusammenarbeit mit Emco

Automatisierungspartner

Der internationale Spezialist für die CNC-Automatisierung RoboJob nutzt die Lockdown-Wochen unter anderem dazu, die Beziehungen zu seinen Partnern zu stärken. Mit dem Ergebnis, dass sich Maschinenbauer Emco für RoboJob als OEM-Automatisierungspartner entscheidet.

Dies sind sehr seltsame Zeiten für die Fertigungsindustrie, auch bei RoboJob. Das Unternehmen aus Heist-op-den-Berg bleibt jedoch nicht stillsitzen. Es hilft seinen Kunden, wo es kann, und die Partner sind nicht auf sich allein gestellt. Dies wird durch eine neue Zusammenarbeit mit Emco deutlich.

Auf der EMO-Messe im September 2019 zeigte Emco bereits einen Turn-Assist 200i von RoboJob zu einem EMCO HP45 (© Emco)

Emco ist ein österreichischer Hersteller von CNC-gesteuerten Dreh- und Fräsmaschinen. Die Firma ist bereits seit 1947 aktiv und hat Produktionsstandorte in Österreich, Deutschland und Italien. Auf der EMO-Messe im September 2019 zeigte Emco bereits einen Turn-Assist 200i von RoboJob zu einem EMCO HP45.

„Jetzt gehen wir einen Schritt weiter", sagt Jelle De Roovere, Business Development Manager. „Konkret wird Emco einige Paketen zusammenstellen, in denen die CNC-Maschinen von Emco mit der am besten geeigneten Automatisierung von RoboJob angeboten werden. Die Kunden von Emco können dieses Paket dann aus einer Hand, von Emco, natürlich zu einem sehr attraktiven Preis erwerben. Wir werden auch die Installateure von Emco gründlich schulen, damit sie unsere Roboter auch installieren und warten können. Darüber hinaus investierten RoboJob und Emco viel Zeit in die Feinabstimmung und Rationalisierung der Schnittstelle zwischen der CNC-Maschine und dem RoboJob. Diese Geschichte ist vollständig standardisiert, was zu Installationszeiten von nur 2 bis 3 Tagen führt"

Es ist beabsichtigt, in den kommenden Monaten mehrere Veranstaltungen zu organisieren, bei denen die Pakete auch physisch vorgeführt werden sollen. Emco wird seine Kunden an mehreren Tagen zu Demonstrationen einladen.

Unternehmensinformation

EMCO GmbH

Salzburger Straße 80
AT 5400 HALLEIN/TAXACH
Tel.: +43 6245 891-0
Fax: +43 6245 86965

Internet:www.emco-world.com
E-Mail: info <AT> emco.at


RoboJob

Industriepark 12
BE 2220 HEIST-OP-DEN-BERG
Tel.: +32 15 257274

Internet:www.robojob.eu
E-Mail: info <AT> robojob.be


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen