nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
16.09.2020

Porta Solutions: dreispindelige Philosophie

Drei Bearbeitungszentren versus dreispindlige Werkzeugmaschine

Die Fertigungsabteilungen von Produktionsunternehmen sind in der Regel mit vielen Bearbeitungszentren in Reihenanordnung ausgestattet, was darauf zurückzuführen ist, dass die Unternehmen eine hohe Flexibilität in der Produktion anstreben.

Das PORTACENTER mit drei Spindeln (© Porta Solutions)

Das Hauptproblem bei diesem Geschäftsmodell sind die Kosten, die das Unternehmen selbst tragen muss, um diese Struktur aufrechtzuerhalten, die zwar in der Produktion sehr flexibel ist, es aber nicht erlaubt, Produktivitätsniveaus zu erreichen, die eine positive Marge geben und es Ihnen ermöglichen, genug zu verdienen. Heute können Sie dank der neuen 3-Spindel-Werkzeugmaschinentechnologie außergewöhnliche Metallbearbeitungen durchführen, wobei Sie flexibel bleiben und die Produktivität um den Faktor 3,5 steigern können im Vergleich zu einem einzigen Bearbeitungszentrum.

Arbeitsbereich des PORTACENTERS (© Porta Solutions)

Das PORTACENTER bietet Ihnen im Vergleich zu drei Bearbeitungszentren die folgenden Vorteile:

  • 1. Reduzierung der Zykluszeit dank drei gleichzeitig in Kontakt stehenden Werkzeugen.
  • 2. Wirtschaftliche Einsparungen bei den Spannvorrichtungen, die beim PORTACENTER nur für ein Teil benötigt wird, während Sie bei den Bearbeitungszentren Würfel oder Pyramiden anschaffen müssen, um mehr Teile aufzunehmen.
  • 3. Reduzierung der von den Werkzeugmaschinen belegten Hallenfläche
  • 4. Reduzierung des Energieverbrauchs
  • 5. Ein Automatisierungsroboter im PORTACENTER gegen 3 Roboter für 3 Bearbeitungszentren
  • 6. Technisches Personal, 33% im PORTACENTER im Vergleich zu 100% der 3 Bearbeitungszentren

Entdecken Sie die Philosophie der drei Spindeln und werden Sie schneller beim Fertigen. Besuchen Sie die Webseite www.porta-solutions.com/de/ und treten Sie ein in die Welt von PORTASOLUTIONS.

Unternehmensinformation

Porta Solutions spa

Via San Lorenzo 39
IT 25069 VILLA CARCINA BS
Tel.: +39 030 8900-587

Internet:http://www.porta-solutions.com/de/



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen