nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
22.07.2020

MPDV: Softwarespezialist ALEKTA ist MIP-Partner

Neue App zur Überwachung von CNC-Maschinen

Der russische Softwarespezialist ALEKTA ist jetzt MIP-Partner und stellt mit seiner mApp AMON eine Anwendung zur Überwachung von CNC-Maschinen zur Verfügung.

„AMON ist eine mApp zur detaillierten Überwachung des Maschinenparks. AMON steht für Automated MONitoring for CNC Machines“, erklärt Maxim Polonevich, Stellvertretender Generaldirektor für Projektaktivitäten bei ALEKTA-Soft, LLC. „Die Anwendung wurde entwickelt, um die Leistung von Maschinen zu bewerten, Ausfallzeiten zu analysieren und rechtzeitig Wartung der Anlagen anzusetzen beziehungsweise andere Managemententscheidungen für die jeweilige Ressource rechtzeitig treffen zu können.“ AMON basiert auf der automatischen Erkennung verschiedener Ressourcenzustände der CNC-Maschinen. Die Daten dafür werden direkt aus den Maschinensteuerungen beispielsweise von Siemens, Fanuc, Heidenhain, Okuma, HAAS oder via OPC UA extrahiert.

ALEKTA wird MIP-Partner und erweitert das Ökosystem um die mApp AMON zur Überwachung von CNC-Maschinen (© MPDV)

Detaillierte Überwachung des Maschinenparks

„Mit AMON erweitert ALEKTA das bereits verfügbare Portfolio an mApps zur Analyse von Maschinendaten“, ergänzt Steffen Münch, Key Account Manager MIP bei MPDV, „so können wir unserem Versprechen nachkommen, eine Vielfalt an spezialisierten Anwendungen in einem Ökosystem der Fertigungs-IT zusammenzubringen.“

Vom Ökosystem der MIP profitieren

„Für uns als langjährigen MPDV-Servicepartner und Outsourcing-Entwickler für HYDRA stand es außer Frage, dass wir uns mit der MIP beschäftigen“, berichtet Polonevich, „Als wir tiefer in die Philosophie der MIP eintauchten, konnten wir sehen, was für eine riesige Chance das für unsere Kunden und auch für uns als Dienstleister ist. Mit der von MPDV entwickelten MIP treten wir gemeinsam in die vierte Generation der Fertigungs-IT ein.“ Mit mehr als 100 hochqualifizierten Mitarbeitern ist ALEKTA mit Firmensitz im russischen Novosibirsk ein Paradebeispiel für die Innovationskraft der „Silicon Taiga“, wie man diese Region auch nennt. Durch den Einstieg in das MIP-Ökosystem baut ALEKTA seine weltweite Präsenz als Dienstleister weiter aus und knüpft so an mehr als 27 Jahre Erfolg beim Implementieren von integrierten Informationssystemen für Unternehmen und Fertigung an.

„Wir begrüßen ALEKTA als Partner im MIP-Ökosystem und freuen uns auf interessante Projekte“, bestätigt Münch. „Die Zukunft der Fertigungs-IT liegt in der Plattform. Gemeinsam sorgen wir dafür, dass möglichst viele Unternehmen davon profitieren können.“

Unternehmensinformation

MPDV Mikrolab GmbH

Römerring 1
DE 74821 Mosbach
Tel.: 06261 9209-0
Fax: 06261 18139

Internet:www.mpdv.com
E-Mail: info <AT> mpdv.com


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen