nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
24.10.2019

Lang Technik verlost Automationssystem RoboTrex

Die Firma Vedos aus Holland ist der Gewinner

Unter dem Motto ›Einfach Zukunft gewinnen‹ verloste Lang Technik auf der EMO 2019 ein RoboTrex 52 Automationssystem und feierte mit der 500. verkauften Automation gleichzeitig ein Jubiläum.
Mehrere Wochen lang kündigte der Spanntechnik- und Automationshersteller die Verlosung über die firmeneigenen Kommunikationskanäle und die Fachpresse an und erreichte dabei nicht nur RoboTrex-Anwender. Auch Firmen, die sich bereits seiner einiger Zeit mit der Thematik automatisierter Fertigungsprozesse beschäftigen, setzten sich nun noch detaillierter mit dem RoboTrex System und deren Vorzügen auseinander.

Freudige Übergabe: Jan de Ruiter (Vertrieb, Leering Hengelo), Peter van Dijk (Vedos) und Frank Siepel (Geschäftsführer, Vedos) (von links; © Lang Technik)

So fand das Gewinnspiel während der sechs Messetage also großen Anklang. Sogar Kunden aus dem Süden der Republik nahmen nach eigener Aussage den weiten Weg nach Hannover auf sich, nur um die Chance zu haben, das Automationssystem für die eigene Fertigung zu gewinnen. Letzten Endes waren es über 200 Teilnehmer aus insgesamt 21 Ländern, die ihren Umschlag auf dem Messestand von Lang in die Lostrommel warfen und sich Hoffnungen auf den Gewinn machen durften. Geschäftsführerin Marianne Lang zog in der darauffolgenden Woche den glücklichen Gewinner: Die Firma Vedos Verspanende Techniek B.V., einem Maschinenbau- und Medizintechnik-Zulieferer für feinmechanische Bauteile aus dem niederländischen Venlo.

Lang Technik auf der EMO 2019 (© Lang Technik)

Nur wenige Tage später überbrachte der zuständige Vertriebspartner Leering Hengelo B.V. die frohe Botschaft persönlich. Natürlich durfte dabei die Übergabe des symbolischen Gewinnscheins und des üblichen Blumenstraußes nicht fehlen. Frank Siepel, Geschäftsführer von Vedos kündigte an, sich bei einem Besuch der Lang- Hauptzentrale in Holzmaden innerhalb der nächsten Wochen noch einmal persönlich bedanken zu wollen und die Projektplanung voranzutreiben.

Generell wertet Lang Technik den eigenen Messeauftritt auf der EMO, trotz der momentan etwas schwächeren Konjunktur, als vollen Erfolg und zeigte sich mit der Resonanz am Gewinnspiel sehr zufrieden. Vor allem west- und norddeutsche Firmen, die die Spannsysteme von Lang bereits im Einsatz haben, waren hocherfreut über die Entscheidung, zukünftig direkt vom Hersteller betreut zu werden. Die EMO bot für beide Seiten somit eine ausgezeichnete Gelegenheit zur direkten Kontaktaufnahme und gegenseitigem Kennenlernen.

Unternehmensinformation

Lang Technik GmbH

Albstr. 1-4
DE 73261 Holzmaden
Tel.: 07023 -9585130
Fax: 07023 -9585100

Internet:www.lang-technik.de



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen