nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
01.09.2020

Höchste Präzision und Zerspanleistung

Advertorial

Auf dem Virtual Open House, vom 05.-10.10.2020, zeigt GROB erstmalig seine neue Universalmaschine G150, die beste Produktivität und Prozesssicherheit garantiert.

Für komplexe Bauteile mit höchsten Ansprüchen wurde bei der G150 besonders auf eine hohe Raumgenauigkeit Wert gelegt, um exzellente Oberflächen und höchste Form und Lagetoleranzen zu erreichen. Erreicht wird die Verbesserung durch ein wegweisendes Kalibrier, sowie ein innovatives Kühlkonzept sämtlicher relevanter Baugruppen und eine hohe dynamische Stabilität der Achsauslegung. Für die Branchen, Feinwerk- und Medizintechnik, Werkzeug- & Formenbau, Maschinenbau als auch Aerospace ist die G150 optimal positioniert.

© Grob

Präzision an erster Stelle

Um komplexe, hochgenaue Bauteile auf Anhieb mit maximaler Prozesssicherheit bearbeiten zu können, stand die Präzision bei der Entwicklung an erster Stelle. Die statische Genauigkeit wurde durch eine innovative Aufstellmethode weiter verbessert, die das bewährte Konzept in der mechanischen Grundgenauigkeit auf ein neues Niveau hebt. Die Thermische Stabilität wird durch eine aktive Kühlung aller relevanten Bauteile erreicht. Ebenso spielt die dynamische Genauigkeit z.B. bei 5-Achs-Simultanbewegungen eine wichtige Rolle. Sowohl die Geschwindigkeit als auch die Genauigkeit konnten verbessert werden, indem die Antriebssimulation konsequent von Anfang an in den Entwicklungsprozess integriert wurde. Das Warmfahren der Maschine wird jetzt individuell der tatsächlichen Situation angepasst. Die Maschine erkennt selbstständig an Geometrieparametern, sobald das Warmfahren beendet und die Produktion gestartet werden kann. Falls eine Neukalibrierung erforderlich sein sollte, erkennt die Kalibriersoftware dies selbst und weist darauf hin.

Werkstatttaugliche Ergonomie trifft perfekte Automatisierbarkeit

Eine wichtige Säule des Erfolgs der G-Baureihe ist die einzigartige Kombination aus werkstatttauglicher Ergonomie und perfekter Automatisierbarkeit. Die Maschine passt in den JobShop-Bereich genauso gut wie in die Serienfertigung. In Kombination mit einem Palettenspeicher kann die Maschine beispielsweise in der Frühschicht für Prototypen verwendet werden und nachts für die Serienproduktion.

Mit neuen Erweiterungen des Optionsbaukastens wird die Maschine für neue Anwendungsgebiete wie z.B. die Medizintechnik mit kleineren Werkstücken und Werkzeugen besonders attraktiv.
Wie auch die G350, G550 und G750 punktet die G150 mit dem herausragenden Achskonzept und der horizontalen Spindel. Herausragende Fräsleitungen und geringer Werkzeugverschleiß werden auf der Spindelseite entschieden. Deshalb hat dieses Konzept die Z-Führungen näher am Werkstück als jedes andere Konzept. Dies garantiert einmalige Zerspanungsleistung und das komplett unabhängig von der Z-Achsposition.

Auf dem Virtual Open House , vom 05.-10.10.2020, zeigt GROB erstmalig seine neue Universalmaschine G150, die beste Produktivität und Prozesssicherheit garantiert.

Unternehmensinformation

GROB-WERKE GmbH & Co. KG Werkzeugmaschinen

Industriestr. 4
DE 87719 Mindelheim
Tel.: 08261 996-0
Fax: 08261 996-268

Internet:www.grobgroup.com
E-Mail: info <AT> grobgroup.com


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen