nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
04.05.2020

Ceratizit: neuer Ergänzungskatalog

Fülle an neuen Werkzeuglösungen

Die Zerspanungsspezialisten von Ceratizit veröffentlichen ihren neuen Ergänzungskatalog Up2Date, der eine Fülle an weiterentwickelten Werkzeugen, Produktergänzungen und neue Werkzeuglösungen beinhaltet – darunter auch eine Innovation für die Bohrbearbeitung. Der WTX HFDS ist ein vierschneidiger Hochvorschubbohrer. Dass die vierte Schneide nicht nur Selbstzweck ist, belegen eindrucksvolle Temporekorde und Standzeitenränge beim Einsatz in Stahl und Gusswerkstoffen. Laut Ceratizit spart der WTX HFDS im Vergleich zu den marktüblichen zwei- und dreischneidigen Hochgeschwindigkeits- und Hochvorschubbohrern bis zu 66 Prozent Bearbeitungszeit ein.

© Ceratizit

© Ceratizit

Nickelbasislegierungen wirtschaftlich zerpanen

Wer Nickelbasislegierungen bearbeiten muss, weiß, welche Herausforderungen das Material an Zerspaner und Werkzeug stellt. Um diesem extrem harten und zugfesten Werkstoff den Schrecken zu nehmen, hat Ceratizit den MonsterMill NCR entwickelt. Der Dragonskin beschichtete Fräser verfügt über eine spezielle Werkzeuggeometrie, die genau auf die Bearbeitung von Nickelbasislegierungen abgestimmt ist. Diese ist gerade in Bezug auf den Werkzeugverschleiß entscheidend und gewährleistet stabile Prozesse und überdurchschnittliche Standwege.

Zum Erscheinungstag des Up2Date-Katalogs (4. Mai 2020) sind diese und viele weitere Highlights lagermäßig erhältlich. Unter der gebührenfreien Servicenummer 0800 921 0000 kann ein kostenloses Exemplar des neuen Katalogs angefordert werden.

Unternehmensinformation

CERATIZIT Deutschland GmbH

Daimlerstr. 70
DE 87437 Kempten
Tel.: 0831 57010-0
Fax: 0831 57010-3678

Internet:www.wnt.de


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen