nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
08.02.2018

BIG Kaiser gibt Rekordumsatz bekannt

Wachstum von über 20 Prozent im Jahr 2017

BIG Kaiser, Spezialist für Präzisionswerkzeuge und -systeme für die metallverarbeitende Industrie, gibt bekannt, dass er im Jahr 2017 einen Rekordumsatz mit einem Anstieg von mehr als 20 Prozent erzielt hat.

»Ich bin sehr erfreut über diese herausragenden Umsatzzahlen mit einem bemerkenswerten Anstieg in allen wichtigen Regionen und einer besonders starken Steigerung in Südeuropa,« sagt Taku Ichii, CEO von BIG Kaiser. »Entscheidend für diese Entwicklung war das Angebot von neuen, innovativen Produkten, effiziente Logistik und der Ausbau unseres gut ausgebildeten und hoch motivierten Vertriebsteams.«

Taku Ichii, der im März 2017 die Leitung von BIG Kaiser übernommen hat, brachte langjährige internationale Managementerfahrung mit in das Unternehmen. Sein vorderstes Ziel war es, den Ruf und die Führungsposition des Unternehmens in der metallverarbeitenden Industrie weiter auszubauen.

Das im Mai 2017 fertiggestellte neue Logistik- und Vertriebszentrum (© BIG Kaiser)

BIG DAISHOWA Co. Ltd., das Mutternunternehmen von BIG Kaiser, hat im Mai 2017 ein neues Logistik- und Vertriebszentrum fertiggestellt, um die wachsende Nachfrage der Kunden besser zu bedienen. Die Einrichtung mit 12 000 Quadratmetern hat einen Bestand von rund 1 500 000 Produkten mit 15 000 Artikelnummern. Das neue Lager ist hochgradig automatisiert und nach den Prinzipien von Industrie 4.0 aufgebaut. Das versetzte BIG Kaiser in die Lage, die Warenverfügbarkeit zu verbessern und die Lieferzeiten in Europa zu verkürzen.

Das Unternehmen hat stark in den Ausbau seines europäischen Vertriebsteams und die Ausbildung seiner Servicetechniker und Geschäftspartner investiert. Durch die Fokussierung auf technische und Kundendienst-Aspekte konnten Gründlichkeit, Umfang und Reaktionsfähigkeit des professionellen Kundendienstes in Europa noch weiter optimiert werden. Zudem wurde 2017 ein neuer Katalog von BIG Kaiser vorgestellt, der die Möglichkeit bietet, online den aktuellen Bestand zu prüfen, und mit Bestellungen und Angebotsanfragen per Mausklick die Kundenerfahrung deutlich verbessert.

Ein Highlight aus Sicht von BIG Kaiser war 2017 der EWE, das erste Modell einer neuen Generation von digitalen Feinbohrköpfen mit Funkverbindung und ein Vorzeigeprodukt für Industrie 4.0. Der EWE verbindet sich drahtlos mit der App für Smartphone und Tablet von BIG Kaiser, um die Überwachung und Konfiguration der Feinbohrköpfe bei Einrichtung und Betrieb zu erleichtern.

Der EWE verbindet sich drahtlos mit der App für Smartphone und Tablet von BIG Kaiser (© BIG Kaiser)

Entscheidenden Anteil an den jüngsten Produktentwicklungen hatte das strategische hauseigene Elektroniklabor des Unternehmens, das daran arbeitet, mittels Synthese der Bearbeitungswerkzeuge von BIG KAISER mit modernen Informationstechnologien leistungsstarke cyber-physische Systeme für die Industrie 4.0 zu entwickeln. Beispiele dafür sind digitale Anzeige- und Messeinrichtungen, die neue Standards im Hinblick auf Genauigkeit, Sicherheit und Produktionseffizienz setzen. »Wir werden unsere intern entwickelten Technologien nutzen, um Synergielösungen für die immer stärker digitalisierten Werkstätten der Zukunft anzubieten«, erklärt Taku Ichii.

2018 wird BIG Kaiser sein 70. Jubiläum feiern. Das Unternehmen ist bereit, seinen erfolgreichen Weg fortzusetzen.

Unternehmensinformation

BIG KAISER Präzisionswerkzeuge AG

Glattalstraße 516
CH 8153 RÜMLANG
Tel.: +41 44 8179270
Fax: +41 44 8179201

Internet:www.bigkaiser.com
E-Mail: info <AT> ch.bigkaiser.com


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen