nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
12.10.2020

Fanuc-Gründer Dr. Seiuemon Inaba gestorben

Inaba führte Automatisierungsspezialisten zu weltweitem Erfolg

Ein Pionier der modernen Steuerungstechnologie ist tot: Dr. Seiuemon Inaba, Ehrenpräsident von Fanuc, der 1956 als 31-jähriger Ingenieur die erste NC-Steuerung in der japanischen Industrie entwickelte, verstarb am 2. Oktober im Alter von 95 Jahren.

Dr. Eng. Seiuemon Inaba (© Fanuc)

Dr. Eng. Seiuemon Inaba (© Fanuc)

Dr. Inaba, der den Automatisierungsspezialisten Fanuc gründete und zum weltweit führenden Hersteller von CNC-Steuerungen und Industrierobotern ausbaute, schrieb mit zahlreichen seiner Entwicklungen Industriegeschichte.

Nach seinem Ingenieursstudium an der Universität Tokio hatte Dr. Inaba 1946 seine Karriere beim japanischen Technologiekonzern Fujitsu (damals Fuji Tsushinki Manufacturing) begonnen. Als Manager der Steuerungs-Sparte des Konzerns entwickelte er die erste numerische Steuerung (NC) in der japanischen Industrie. Seine Steuerungen, die in den 1960er Jahren in großem Stil zur Automatisierung von Werkzeugmaschinen eingesetzt wurden, trugen zum Wirtschaftsaufschwung Japans ebenso bei wie zur Akzeptanz automatisierter Fertigung weltweit.

1972 wurde aus der von Dr. Inaba geleiteten Unternehmenssparte die eigenständige Firma Fujitsu Fanuc. Im selben Jahr entwickelte der Ingenieur die erste moderne CNC-Steuerung. Heute hält Fanuc in dem Bereich einen Weltmarktanteil von mehr als 50 Prozent. Ein weiterer großer Erfolg war die Entwicklung der ersten Fanuc -Industrieroboter 1974, die Dr. Inaba unter anderem zur Automatisierung der eigenen Produktion einsetzte. Fanuc ist heute einer der führenden Anbieter von Industrierobotern. Später ergänzte der Fanuc -Gründer die Produktpalette um Laser und Produktionsmaschinen wie kompakte CNC-Bearbeitungszentren, vollelektrische Spritzgussmaschinen und Drahterodiermaschinen.

Von 1975 bis 1995 leitete Dr. Inaba als President die Geschicke des Unternehmens und trieb dessen internationale Expansion voran. 2005 zog er sich aus dem Aufsichtsrat des Unternehmens zurück. In seinen verschiedenen Funktionen beharrte der Unternehmensgründer stets darauf, dass alle Fanuc -Produkte auf der Kerntechnologie der CNC basieren sollten. Er prägte auch den Begriff „Weniger Teile“. Dabei war es sein Ziel, durch ein effizientes Produktdesign unter Nutzung möglichst weniger Einzelteile eine hohe Zuverlässigkeit der Produkte zu erreichen. Für seine bahnbrechenden Entwicklungen wurde Dr. Seiuemon Inaba mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

Fanuc Europe GmbH

Weiterführende Information
  • 17.09.2020

    Fanuc investiert in Neuhausen

    Neues Entwicklungszentrum

    Mit 22 Millionen Euro baut der Automatisierungsspezialist Fanuc seinen Standort umfangreich aus, um das geplante weitere Wachstum umsetzen zu können.   mehr

  • Erschienen am 29.06.2020

    CNC-Steuerung 30i-B Plus von Fanuc

    Integrierte Hardware und über 250 Softwarefunktionen

    Die 30i-B Plus Serie ist die neueste CNC-Steuerung von Fanuc. Sie soll Anwendern hohe Geschwindigkeit und Präzision sowie hohe Bearbeitungsqualität bieten.   mehr

    Fanuc Deutschland GmbH

Unternehmensinformation

Fanuc Deutschland GmbH

Bernhäuser Str. 36
DE 73765 Neuhausen
Tel.: 07158 1282-2503
Fax: 07158 1282-10

Internet:www.fanuc.de


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Täglich aktuell

Die neuesten Stellenangebote aus ganz Deutschland


Zu den Stellenangeboten

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen