nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
25.11.2019

Nortec 2020: große Start-up-Area

Vom 21. bis 24. Januar 2020 in Hamburg

Als erste Fachmesse des Jahres setzt die Nortec vom 21. bis 24. Januar 2020 auf dem Gelände der Hamburg Messe und Congress den Kurs auf branchenübergreifenden Wissenstransfer und Kollaboration. In der Start-up Area auf dem Nortec Campus für den Mittelstand gehen junge Unternehmen in den direkten Austausch mit potenziellen Kunden aus der Industrie.

Die Nortec setzt auf den Dialog zwischen jungen und etablierten Unternehmen (© Nortec)

Laut einer aktuellen Studie können sich mehr als 70 Prozent der KMU eine zukünftige Zusammenarbeit mit einem Start-up vorstellen (Quelle: https://www.rkw-kompetenzzentrum.de/gruendung/studie/mittelstand-meets-startups-2018/ ). Darüber hinaus wünschen sie sich insbesondere Austausch und Informationsangebote sowie vereinfachte Fördermöglichkeiten, um die Kooperationschancen mit Start-ups zu verbessern. Diese stehen für Innovationskraft und technischen Fortschritt – Faktoren, die es in der Produktionstechnik braucht, um langfristig erfolgreich zu sein.

Für den Dialog zwischen jungen und etablierten Unternehmen sowie zwischen Industrie und Digitalwirtschaft, bietet die Nortec 2020 zahlreiche Gelegenheiten. Kumuliert wird der Austausch in der Start-up Area auf dem Nortec Campus für den Mittelstand. Die Start-ups bringen Expertise, Erfindergeist sowie ein hohes Maß an Flexibilität und Kundenorientierung mit und unterstützen die Besucher tatkräftig auf ihrer Reise in die Industrie 4.0. Das Angebotsportfolio reicht von hochfesten Bauteilen aus dem 3D-Drucker über ein Laser-Handschweißgerät für das Bearbeiten von Fein- und Dünnblechen bis zur Unternehmensberatung zum Thema Data Science. Interessenten erfahren aus erster Hand mehr über die diversen Möglichkeiten und Dienstleistungen für eine effiziente und moderne Produktion.

Eine Auswahl der Start-ups im Detail und weitere Informationen unter www.nortec-hamburg.de

Unternehmensinformation

Hamburg Messe und Congress GmbH

Messeplatz 1
DE 20357 Hamburg
Tel.: 040 3569-0
Fax: 040 35692180

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen