nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
30.10.2019

Graushaar-Kühlschmierstoffe von Airbus freigegeben

Hohe Emulsionsqualität

Graushaar Kühlen und Schmieren liefert Kühlschmierstoffe für höchste Anforderungen. Das zeigt die erfolgte Aufnahme mehrerer Kühlschmierstoffe von Master Fluid Solutions in die Prozess-Spezifikation bei Airbus. MicroSol 590XT wurde von Airbus für die Bearbeitung von Aluminiumlegierungen, Titan, Nickellegierungen und selbst für die Verwendung neuartiger rostfreier Stähle (CRES) freigegeben. TRIM 229 kann darüber hinaus bei der Bearbeitung von Stahl, Kupfer und faserverstärkten Kunststoffen eingesetzt werden. Die Spezial-Kühlschmierstoffe TRIM C-350 und TRIM E-190 werden für Stahllegierungen genutzt, TRIM E-190 zusätzlich CRES.

Graushaar bietet Kühlschmierstoff von Master Fluid Solutions mit Airbus Zulassung (© Graushaar/Shutterstock)

Markus Graushaar, Vertriebsleiter und Experte für Kühlschmierstoffe bei Graushaar, erklärt: »Die Freigabe der von uns angebotenen Kühlschmierstoffe durch Airbus stellt die hohe Qualität der Emulsionen unter Beweis. Gerade die Luft- und Raumfahrtbranche stellt höchste Anforderungen an die Produkteigenschaften eines Kühlschmierstoffs.«

Graushaar Kühlen und Schmieren legt bei der Auswahl der angebotenen Kühlschmierstoffe großen Wert auf gesundheitsverträgliche und nachhaltige Produkte. So ist MicroSol 590XT u.a. frei von Chlor, Triazin, Bor und sekundären Aminen. Eine zusätzliche Verwendung von Bioziden ist nicht erforderlich, während gleichzeitig nur wenig Schaum entsteht. Wie sich an der Liste der möglichen Anwendungen bei Airbus zeigt, ist das Produkt, ebenso wie TRIM 229, vielseitig anwendbar.

Unternehmensinformation

Graushaar UG

Augrabenstr. 7
DE 68649 Groß-Rohrheim
Tel.: 06245 9945-289
Fax: 06245 9945-290

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen