nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
01.12.2019

Der »richtige« Preis – ist mein Betrieb wettbewerbsfähig?

Advertorial

Die Preiskalkulation ist für viele Unternehmen in der Lohnfertigung eine Herausforderung. Ein mächtiges Tool hilft jedoch bei der Preisfindung.

Lohnfertiger stehen bei der Angebotserstellung immer wieder vor der Frage – sind unsere Preise wettbewerbsfähig? Wer seine Teile zu günstig verkauft, kann womöglich die Kosten für Maschinen, Mitarbeiter, Material etc. auf Dauer nicht ausreichend oder gewinnbringend decken. Wer allerdings zu teuer ist, kann eventuell mit konkurrierenden Betrieben preislich nicht mithalten und geht am Ende leer aus.

Der Techpilot-Angebotsvergleich ermöglicht eine gute Einschätzung der eigenen Wettbewerbsfähigkeit (© Techpilot)

Doch wie günstig oder teuer ist die Konkurrenz denn tatsächlich? Dies herauszufinden ist kaum möglich. Wer verrät schon freiwillig seine Preisstrategie?

Einen Weg gibt es allerdings: Wer bei Techpilot als Premium-Mitglied registriert ist, bietet auf Anfragen von Zeichnungsteilen, die von Einkäufern online eingestellt werden. Nachdem eine Anfrage geschlossen wurde, erscheint in der Angebotsauswertung die Abweichung des eigenen Angebots zum Durchschnitt aller Anbieter. Diese Funktion ermöglicht Zulieferern einen unbezahlbaren Markteinblick und eine gute Einschätzung, wie wettbewerbsfähig der eigene Betrieb tatsächlich ist.

Die Angebotsauswertung gibt Aufschluss über verschiedene interessante Kennzahlen, z.B. wie viele andere Unternehmen ein Angebot für eine konkrete Anfrage abgegeben haben (Konjunkturindikator) und wie das eigene Angebot in Bezug auf Staffelpreise und einzelne Positionen ausgefallen ist. Außerdem liefert das Tool eine detaillierte Auswertung der Angebote sortiert nach Technologien und im Zeitverlauf über die vergangenen Wochen und Monate. Exakte Preise einzelner Konkurrenten werden nicht dargestellt, sondern nur der Gesamtdurchschnitt. Sensible Daten sind also bei Techpilot gut aufgehoben.

Techpilot ist derzeit der einzige Anbieter auf dem Markt, der dieses Tool bereitstellt. Europas größte Plattform für die Fertigungsindustrie ist spezialisiert auf die Zusammenführung von technischen Einkäufern und Lohnfertigern. Über 500 000 Aufrufe von aussagekräftigen Firmenprofilen im Jahr führen zu einer Vielzahl von Kontaktmöglichkeiten.

Einen Auftrag über Techpilot zu erhalten ist durchaus lukrativ – der durchschnittliche Ausschreibungswert beträgt 35 000 €. Der größte Online-Marktplatz für Zeichnungsteile in Europa bietet über 30 000 Teileanfragen pro Jahr in 280 unterschiedlichen Technologien. Eine große Chance für Unternehmen, die für ihren Vertrieb auch den digitalen Kanal nutzen möchten.

Weitere Informationen: https://www.techpilot.de/fuer-zulieferer

Unternehmensinformation

techpilot.net by DynamicMarkets GmbH

Steinerstr. 15
DE 81369 München
Tel.: 089 599444-400
Fax: 089 599444-401

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Basics
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen