nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
07.11.2018

Werkzeughighlights November 2018

Bildergalerie

Von Bohr- und Fräswerkzeugen bis zu Beschichtungen: Sehen Sie hier eine Auswahl neuester Werkzeugentwicklungen.

  • © Sandvik Coromant

    Sandvik Coromant, Anbieter für Werkzeuge und Zerspanungslösungen, hat jetzt zwei neue Serien an Keramik-Schaftfräsern vorgestellt, die die Bearbeitung von Nickelbasislegierungen optimieren sollen (© Sandvik Coromant)

  • © Sandvik Coromant

    CoroMill Plura aus Keramik und ein Keramikfräskopf CoroMill 316 sollen im Vergleich zu gängigen Hartmetallfräsern mit höherer Produktivität zum Schruppen von ISO-S-Materialien punkten (© Sandvik Coromant)

  • © NUM

    Der CNC-Spezialist NUM hat sein Portfolio an Motoren für Werkzeugmaschinenanwendungen durch die Einführung einer Reihe von bürstenlosen Hochleistungsmotoren erweitert. Die neuen Torquemotoren der Baureihe TMX von NUM sollen über ein extrem niedriges Rastmoment verfügen (© NUM)

  • © Hoffmann Group

    Bereits vor einem Jahr hat die Hoffmann Group ihre ersten universell einsetzbaren Garant-VHM-Tonnenfräser für das Parabolic-Performance-Cutting-(PPC)-Verfahren präsentiert (© Hoffmann Group)

  • © Hoffmann Group

    Inzwischen gibt es die Produktfamilie auch für die Bearbeitung von Aluminium, und es wurde eine neue Fräservariante, ein stumpf-konischer Garant-VHM-Tonnenfräser PPC für die Bearbeitung von Bodenflächen, hinzugefügt, siehe Ziffer 4 (© Hoffmann Group)

  • © Jongen Werkzeugtechnik

    Die speziell zum Trenn- und Nutenfräsen konzipierten Fräser von Jongen Werkzeugtechnik zeichnen sich durch eine einfache Handhabung und ein sehr gutes Zerspanverhalten aus (© Jongen Werkzeugtechnik)

  • © Ceratizit

    Die goldene Dragonskin-Beschichtung soll beim Bohrer WTX Feed von Ceratizit zu einem noch sichereren Bohrprozess und einer deutlichen Standzeitverbesserung führen. Der Dreischneider überzeugt zudem durch 2- bis 3-mal höhere Vorschübe als konventionelle Bohrer (© Ceratizit)

  • © Ceratizit

    Die verbesserte Schneidkantenform und Schneideckenausführung führte nach Herstellerangaben beim WTX Speed zu einer erstaunlichen Produktivitätssteigerung. Neben höheren Standzeiten gewährleistet der Hochgeschwindigkeitsbohrer auch maximale Prozesssicherheit (© Ceratizit)

  • © Dormer Pramet

    Die Bohrer R467 Force M Seitenwinkel und Frontwinkel des Herstellers Dormer Pramet sind für Edelstahlanwendungen geeignet (© Dormer Pramet)

  • Dormer Pramets Force X-Reihe ist für den Einsatz in einer Vielzahl an Materialien vorgesehen, die Force M für Edelstahlanwendungen (© Dormer Pramet)

  • Das Force-Programm an Vollhartmetallbohrern von Dormer Pramet ergänzt die vielseitig einsetzbare Force-X-Reihe um die Edelstahlbearbeitung (© Dormer Pramet)

  • © Ingersoll

    Das bewährte Wechselkopf-System ChipSurfer wird von Ingersoll Werkzeuge um neue Wechselköpfe für den Bereich der Aluminium- und NE-Metall-Bearbeitung erweitert. Die bereits vorhandenen Katalogwerkzeuge ChipSurfer Z2/NE-Geometrie werden mit Werkzeugen ergänzt, die mit innerer Kühlmittelzufuhr ausgestattet sind (© Ingersoll)

  • © Ingersoll

    Mit der neuen GoldQuad T-Nutfräser-Serie überarbeitet Ingersoll sein Programm an radialen T-Nutfräsern. Besonders durch den Einsatz der bewährten GoldQuad-Wendeschneidplatten soll die Stabilität und Prozesssicherheit der Werkzeuge nochmals verbessert werden worden sein (© Ingersoll)

  • © Ingersoll

    Ein ungünstiges Längen-Durchmesser-Verhältnis der Bohrstange kann schnell zu Vibrationsproblemen führen. Mit der neuen Serie T-Absorber stellt Ingersoll eine komplett neue Serie schwingungsgedämpfter Bohrstangen für große L/D-Verhältnisse vor (© Ingersoll)

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Unternehmensinformation

Dormer Pramet

Am Weichselgarten 34
DE 91058 Erlangen
Tel.: 09131 933087-0

Internet:www.dormerpramet.com/de
E-Mail: pramet.info.de <AT> pramet.com


Ingersoll Werkzeuge GmbH

Kalteiche-Ring 21-25
DE 35708 Haiger
Tel.: 02773 742-0
Fax: 02773 742-812814

Jongen Werkzeugtechnik GmbH

Siemensring 11
DE 47877 Willich
Tel.: 02154 9285-0
Fax: 02154 911976

Sandvik Tooling Deutschland GmbH Geschäftsbereich Coromant

Heerdter Landstraße 243
DE 40549 Düsseldorf
Tel.: 0211 5027-0
Fax: 0211 5027-500

Internet:www.sandvik.coromant.com


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Special 150 Jahre WB Werkstatt+Betrieb

Zum Special

Special Retrofit

Zum Special

Special Zerspanung von Leichtbauwerkstoffen

Zum Special