nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt

Fräsen

Als Universalverfahren dominiert das Fräsen gemeinsam mit dem Drehen die Zerspanung. Herausforderungen wie moderne Hochleistungswerkstoffe, der Trend zu kleineren und komplexeren Werkstücken mit engeren Toleranzen treiben die technologische Entwicklung beim Fräsen voran.

Bild: Fanuc

Das Dossier „Fräsen“ vermittelt anhand exklusiver, praxisnaher Fachartikel den aktuellen Stand bei der wirtschaftlichen Fräsbearbeitung.

60 Beiträge zum Thema Fräsen
  • Schnell wie nie zur Nut
    WB Werkstatt + Betrieb 10/2017, SEITE 56 - 57

    Schnell wie nie zur Nut

    WSP-Fräser, Tauchfräsen, Hartbearbeitung

    Bei der Schruppbearbeitung eines PKE-Gehäuses (Plandrehkopf mit Einfachschieber) praktiziert Komet seit Kurzem das sogenannte Plunge...   mehr

  • 30 Prozent schneller produzieren
    WB Werkstatt + Betrieb 10/2017, SEITE 54 - 55

    30 Prozent schneller produzieren

    Werkstattprogrammierung, Lohnfertigung, Softwaretool, Bettfräsmaschine

    Mit einer Sinumerik-gesteuerten Bettfräsmaschine sowie dem Einsatz der bedienergeführten Schrittkettenprogrammierung ›ShopMill‹ reduziert...   mehr

    Diesen Artikel bieten wir Ihnen mit freundlicher Unterstützung von der Redaktion WB Werkstatt + Betrieb kostenlos als PDF-Datei zum Download an.

  • Große Teile, kurze Hauptzeit
    WB Werkstatt + Betrieb 10/2017, SEITE 34 - 36

    Große Teile, kurze Hauptzeit

    Fräswerkzeuge, Hochvorschubbearbeitung, Lohnfertigung

    Sowohl in puncto Durchsatz als auch Teilegröße gehört Kinkele zu den größten Lohnfertigern Deutschlands. Jeder Effizienzgewinn fällt bei...   mehr

  • Alu spanen wie im Flug
    WB Werkstatt + Betrieb 10/2017, SEITE 38 - 40

    Alu spanen wie im Flug

    Fräswerkzeuge, Hochvorschubbearbeitung, Luft- und Raumfahrt

    Mit Hochvorschubfräsern der GoldQuadF-Serie von Ingersoll gelang es dem Aerospace- Zulieferer Fuchshofer, Teile aus hochfestem Alu 50...   mehr

  • Mächtig präzise
    WB Werkstatt + Betrieb 10/2017, SEITE 48 - 50

    Mächtig präzise

    Fräswerkzeuge, Großteilebearbeitung, Standardisierung

    Nicht leicht ist es für die Schwerzerspaner von Leipert Maschinenbau, den Spagat zwischen extrem raumgreifender und dennoch hochgenauer...   mehr

    Diesen Artikel bieten wir Ihnen mit freundlicher Unterstützung von der Redaktion WB Werkstatt + Betrieb kostenlos als PDF-Datei zum Download an.

  • Das kalte Herz schlägt schneller
    WB Werkstatt + Betrieb 10/2017, SEITE 51 - 53

    Das kalte Herz schlägt schneller

    Frässpindeln, Hochpräzisionsbearbeitung, Prozesssicherheit

    Als ›Herz‹ von Werkzeugmaschinen drehen sich Spindeln pro Jahr 7000 Stunden und mehr. In puncto Leistung und Stabilität scheinen sie...   mehr

  • Neue Kühlschmierstrategien steigern die Produktivität
    WB Werkstatt + Betrieb 10/2017, SEITE 42 - 45

    Neue Kühlschmierstrategien steigern die Produktivität

    Fräswerkzeuge, KSS-Minimierung, Leistungszuwachs

    Die Kühlschmierung soll ökonomischen und ökologischen Belangen genügen und zugleich die Leistung des Zerspanprozesses steigern. Am WZL der...   mehr

  • Automatisiertes Präzisionsfräsen in der Medizintechnik
    WB Werkstatt + Betrieb 04/2017, SEITE 40 - 42

    Automatisiertes Präzisionsfräsen in der Medizintechnik

    5-Achs-BAZ, Paletten- und Roboterautomation, vom Einzelteil bis zur Serie, Komplettbearbeitung

    Mit passgenauen und trotzdem universell-flexibel nutzbaren Hermle-Bearbeitungszentren produziert Fetzer Medical in Tuttlingen als...   mehr

  • Werkzeuge fürs Leben
    WB Werkstatt + Betrieb 04/2017, SEITE 52 - 54

    Werkzeuge fürs Leben

    Formfräser, Medizintechnik, Effizienzsteigerung

    Die Fertigung von Prothesen-Komponenten gilt als besonders anspruchsvoll, denn ihre Güte beeinflusst die Lebensqualität der Patienten. Die...   mehr

  • Rahmenschwingungen ade
    WB Werkstatt + Betrieb 04/2017, SEITE 56 - 57

    Rahmenschwingungen ade

    Planfräsen, Vibrationsneigung, Prozessstabilität

    Als bei Schuler Pressen in Erfurt die Schwingungen beim Planfräsen großer Rahmenteile nicht mehr hinnehmbar waren, gestalteten die Umformer...   mehr

  • Mit sanftem Schnitt  dem rauen Umfeld trotzen
    WB Werkstatt + Betrieb 04/2017, SEITE 48 - 51

    Mit sanftem Schnitt dem rauen Umfeld trotzen

    Schaftfräser, HPC-Zerspanung, Lohnfertigung

    Allein durch den Wechsel zum Schaftfräser S-Cut von WNT konnte Hess Maschinenbau in Wittighausen die Performance des Maschinenparks...   mehr

    Diesen Artikel bieten wir Ihnen mit freundlicher Unterstützung von der Redaktion WB Werkstatt + Betrieb kostenlos als PDF-Datei zum Download an.

  • Ohne Q fehlt dir was
    WB Werkstatt + Betrieb 04/2017, SEITE 44 - 46

    Ohne Q fehlt dir was

    Fräswerkzeuge, Zeitspanvolumen, Cost per part

    … und zwar Effizienz. Dieser Erkenntnis folgend, hat Avantec im schwäbischen Illingen bei der jüngst erweiterten Palette hochwertiger...   mehr

    Diesen Artikel bieten wir Ihnen mit freundlicher Unterstützung von der Redaktion WB Werkstatt + Betrieb kostenlos als PDF-Datei zum Download an.

  • Hochflexibel produzieren von der Stange sowie im Futter
    WB Werkstatt + Betrieb 10/2016, SEITE 44 - 47

    Hochflexibel produzieren von der Stange sowie im Futter

    Drehfräszentren, Komplettbearbeitung, Stangen- und Futterteile, Industrie-4.0-fähig

    Index präsentierte auf der AMB die zweite Generation der Drehfräszentren G200 – mit optimiertem Aufbau, vergrößerter Drehlänge,...   mehr

  • Überlang und selbstwuchtend
    WB Werkstatt + Betrieb 10/2016, SEITE 56 - 59

    Überlang und selbstwuchtend

    HSC-Fräser, tiefe Konturen, Vibrationsminderung

    Ein neues Werkzeugkonzept eröffnet neue Möglichkeiten des HSC-Fräsens von Teilen mit tiefen, komplexen Konturen. Das Werkzeug mit...   mehr

    Diesen Artikel bieten wir Ihnen mit freundlicher Unterstützung von der Redaktion WB Werkstatt + Betrieb kostenlos als PDF-Datei zum Download an.

  • Mix it bis zum Optimum
    WB Werkstatt + Betrieb 10/2016, SEITE 48 - 50

    Mix it bis zum Optimum

    Modulare Werkzeugkonzepte, Hochvorschubfräsen, Produktivität

    Maximal flexibel sein bei minimalem Werkzeugbestand − so lautet das anspruchsvolle Ziel beim Fräsen in einem Umfeld mit Mischproduktion und...   mehr

  • Zielgenau zum Favoriten
    WB Werkstatt + Betrieb 10/2016, SEITE 52 - 55

    Zielgenau zum Favoriten

    Hochleistungsfräser, Produktivitätszuwachs, Auswahlkriterien

    Nicht selten bleibt das erwartete Produktivitätsplus beim Einsatz von Hochleistungsfräsern aus. Grund ist eine Prozessgestaltung, die den...   mehr

  • Robuster Zeitsparer
    WB Werkstatt + Betrieb 04/2016, SEITE 22 - 24

    Robuster Zeitsparer

    Wendeschneidplattenfräser, Aerospace-Komponenten, schwer zerspanbare Werkstoffe

    Mécaprec, ein vorrangig für die Luftfahrtbranche tätiges Unternehmen, testete zwecks Leistungsverbesserung den Igelfräser VFX von...   mehr

  • Glanzvolle Sortimente
    WB Werkstatt + Betrieb 04/2016, SEITE 38 - 40

    Glanzvolle Sortimente

    Fräswerkzeuge, Edelstahlbearbeitung, Wendeschneidplatten

    Die Nachfrage nach Edelstahlprodukten hat sich innerhalb der vergangenen 20 Jahre fast verdoppelt und wächst weiter um 5 Prozent im Jahr....   mehr

  • Werkstoffmix gemeistert
    WB Werkstatt + Betrieb 04/2016, SEITE 30 - 32

    Werkstoffmix gemeistert

    Schwerzerspanung, Automobil-Zulieferteile, Fräswerkzeuge

    Im Rahmen einer Kooperation gelang es ZMT Automotive und Mapal, für Werkstücke in einer Mischbauweise aus Aluminium und Gusseisen mit...   mehr

  • Mikrofräsen von rostfreiem austenitischem Edelstahl
    WB Werkstatt + Betrieb 04/2016, SEITE 34 - 37

    Mikrofräsen von rostfreiem austenitischem Edelstahl

    Kleinstfräser, schwer zerspanbare Werkstoffe, Taschenbearbeitung

    Beim Mikrofräsen von Edelstahl wie X5CrNi18-10 kommt zum Problem des starken Schneidenverschleißes und der oft mangelnden Fräsqualität die...   mehr

  • Weniger rüsten, mehr spanen
    WB Werkstatt + Betrieb 04/2016, SEITE 26 - 28

    Weniger rüsten, mehr spanen

    Fahrzeugproduktion, Prototypenbau, Prozesseffizienz

    Im Werk Herschbach der Deutz AG wird seit 2012 die Vielfalt an Werkzeugen verschiedenster Hersteller konsequent reduziert. Einen...   mehr

  • »Ein Glücksfall für uns«
    WB Werkstatt + Betrieb 04/2015, SEITE 48 - 51

    »Ein Glücksfall für uns«

    Schaftfräser mit austauschbarem Schneidkopf, Fahrzeugbau, Gussbearbeitung

    Kopf plus Halter aus Hartmetall – das ist die Rezeptur, mit der Mitsubishi Materials das modulare Frässystem iMX an die Performance von...   mehr

  • Mekka für Tuning-Enthusiasten
    WB Werkstatt + Betrieb 04/2015, SEITE 44 - 46

    Mekka für Tuning-Enthusiasten

    Fahrzeugkomponenten, Komplettbearbeitung, Prototypenfertigung

    Die Begeisterung der Anhänger klassischer Fahrzeuge am luftgekühlten 4-Zylinder-Boxermotor von VW ist ungebrochen. CSP Autoteile hat sich...   mehr

  • (K)Eine Frage der Teiledimensionen
    WB Werkstatt + Betrieb 04/2015, SEITE 40 - 42

    (K)Eine Frage der Teiledimensionen

    5-Achs-Hochleistungs-BAZ, Palettenautomation, Großteilefertigung, Klein- und Mittelserien

    Mit fundiertem Know-how für die 5-Achs-Bearbeitung, sich ergänzenden Maschinen-Arbeitsbereichen sowie angepasstem Automatisierungsgrad...   mehr

  • Effizienz garantiert
    WB Werkstatt + Betrieb 04/2015, SEITE 60 - 61

    Effizienz garantiert

    Planfräsen, Prozesssicherheit, Lohnfertigung

    Mit dem Hochleistungs-Planfräser Garant 45° optimiert Nosta, Spezialist für die Fertigung von Komponenten sowie Engineering-Lösungen, die...   mehr

  • Ein Fräser mit Biss
    WB Werkstatt + Betrieb 04/2015, SEITE 54 - 56

    Ein Fräser mit Biss

    Fräswerkzeuge, Stahlzerspanung, Prozesssicherheit

    Seit Kaup, Hersteller von Gabelstapler-Anbaugeräten, die neue Fräsergeneration Walter Blaxx der Walter AG einsetzt, laufen dort die...   mehr

  • Flexibler Alleskönner im Praxistest
    WB Werkstatt + Betrieb 07-08/2014, SEITE 52 - 55

    Flexibler Alleskönner im Praxistest

    5-Achs-Vertikal-BAZ von Okuma mit Drehfunktion im CNC-Rundtisch

    Die Summira GmbH steht seit über 50 Jahren für professionelle, hochkomplexe Problemlösungen in der Lohnfertigung. Von einfachen Bauteilen...   mehr

  • Kooperation hebt Produktivitätspotenziale
    WB Werkstatt + Betrieb 07-08/2014, SEITE 56 - 58

    Kooperation hebt Produktivitätspotenziale

    Komplettbearbeitung mittels Fräsen und Drehen

    Werkzeugmaschinenhersteller Edel und Antriebsspezialist CyTec kombinieren seit Jahren erfolgreich ihre Kompetenzen. Mittels modernster...   mehr

  • Der richtige Draht zueinander
    WB Werkstatt + Betrieb 07-08/2014, SEITE 60 - 63

    Der richtige Draht zueinander

    Fahrständer-Bohrwerk fertigt Komponenten für Drahtziehmaschinen

    Als Niehoff, führender Lieferant für Anlagen zur Drahtherstellung, Ersatz für ein älteres Bohrwerk suchte, war eine flexible Lösung für...   mehr

  • Von den Werkzeugen lernen
    WB Werkstatt + Betrieb 07-08/2014, SEITE 64 - 66

    Von den Werkzeugen lernen

    Mit Trennfräsern Bearbeitungszeit einsparen

    In der CNC-Fräserei von Felbinger in Mittelfranken trennen Trennfräser von Horn die Bauteile auf Fertigmaß und steigern die Produktivität....   mehr

  • Überzeugende Zerspanleistung
    WB Werkstatt + Betrieb 07-08/2014, SEITE 68 - 69

    Überzeugende Zerspanleistung

    Tangentialer Eckfräser mit hochpositiver Geometrie

    Der Eckfräser GoldMax8 vereint in erstaunlicher Weise die Vorteile eines tangentialen Werkzeugsystems mit den positiven Merkmalen radialer...   mehr

  • Das marschiert, das Ding
    WB Werkstatt + Betrieb 07-08/2014, SEITE 70 - 72

    Das marschiert, das Ding

    Hochleistungsfräsen mit Miracle-Sigma-Technologie

    Deutliche Leistungssteigerungen in einem breiten Anwendungsbereich ermöglichen neue Wendeschneidplatten mit PVD-Multilayer-Beschichtung....   mehr

  • Ideales Verhältnis
    WB Werkstatt + Betrieb 07-08/2014, SEITE 74 - 75

    Ideales Verhältnis

    Kryogene Kühlung bei schwer zerspanbaren Werkstoffen

    Mit der CO2-Kühlung ist vor allem beim Schruppen eine deutlich höhere Zerspanungsproduktivität als mit konventionellen...   mehr

  • Erfolgreich in der Nische
    WB Werkstatt + Betrieb 07-08/2014, SEITE 78 - 79

    Erfolgreich in der Nische

    Modulare Drehtischtechnik

    Die Flube AG, Produzent von Kleinserien-Drehteilen, erhöht ihre Flexibilität durch ein 3-Achs-Bearbeitungszentrum mit zweiachsigem...   mehr

  • Fünfachsig flexibel
    WB Werkstatt + Betrieb 07-08/2014, SEITE 81

    Fünfachsig flexibel

    Fräsmaschine HEM 500U

      mehr

  • Aggressives Fräsen schwieriger Materialien
    WB Werkstatt + Betrieb 07-08/2014, SEITE 82

    Aggressives Fräsen schwieriger Materialien

    Performance durch konstruktive Details und Hochleistungsschicht

    Schwierigen Materialien kommt der Zerspaner wirtschaftlich nur mit Hochleistungswerkzeugen bei, die optimal auf die Applikation hin...   mehr

  • Die Maschine der Zukunft ist ein TCO-orientiertes Betriebsmittel!
    WB Werkstatt + Betrieb 03/2014, SEITE 40 - 42

    Die Maschine der Zukunft ist ein TCO-orientiertes Betriebsmittel!

    SYMG-Tochter Schiess Tech entwickelt Kranhakenmaschinen für den Weltmarkt

    Seit 2005 gehört Schiess, Aschersleben, zum chinesischen Branchenriesen und Fullliner Shenyang (SYMG). Das Spin-off Schiess Tech in Berlin...   mehr

  • Nachhaltigkeit zählt – bei Kunden, Technik, Umwelt
    WB Werkstatt + Betrieb 03/2014, SEITE 44 - 46

    Nachhaltigkeit zählt – bei Kunden, Technik, Umwelt

    Lohnfertiger Niestroj setzt auf Matsuura-Bearbeitungszentren

    Energieeffizientes Gebäude, Fotovoltaik auf dem Dach, Regenwasserzisterne im Boden – die Firma Niestroj in Schefflenz agiert im Einklang...   mehr

  • Mehr als genau
    WB Werkstatt + Betrieb 03/2014, SEITE 47

    Mehr als genau

    Präzisions-Bearbeitungszentren

      mehr

  • 40 Tonnen gut in Form gebracht
    WB Werkstatt + Betrieb 03/2014, SEITE 48 - 50

    40 Tonnen gut in Form gebracht

    Tiefbohr-Fräszentrum für große Bauteile

    Fritzmeier Technologie fertigt als OEM-Spezialist Fahrerkabinen, Sicherheitsrahmen und Kabinenverkleidungsteile für die Fahrzeugindustrie....   mehr

  • Vibrationsarm zu höherer Effizienz
    WB Werkstatt + Betrieb 03/2014, SEITE 53

    Vibrationsarm zu höherer Effizienz

    Wendeplatten-Design erhöht Performance beim Eckfräsen

    Weltweit werden Werkzeuge immer präziser, haltbarer und ökonomischer – ein technologischer Fortschritt, an dem sich auch die...   mehr

  • Gut kombiniert – Rüstzeiten halbiert
    WB Werkstatt + Betrieb 03/2014, SEITE 54 - 55

    Gut kombiniert – Rüstzeiten halbiert

    Vertikales CNC-Bearbeitungszentrum

    Um mit hoher Qualität und Wirtschaftlichkeit zu fertigen, investiert die Klöckner Desma Schuhmaschinen GmbH laufend in modernste...   mehr

  • Neue Grenzen erfahren beim Fräsen mit Schneidkeramik
    WB Werkstatt + Betrieb 03/2014, SEITE 56 - 60

    Neue Grenzen erfahren beim Fräsen mit Schneidkeramik

    Effiziente Bearbeitung von GJL- und GJS-Werkstoffen

    Keramik – speziell SiAlON-Keramik – bietet zusammen mit leistungsstarken Fräserkonzepten eine Alternative zur hartmetallbasierten...   mehr

  • Multitalent für Titan und Alu
    WB Werkstatt + Betrieb 03/2014, SEITE 61

    Multitalent für Titan und Alu

    5-Achs-Horizontal-BAZ

    Makino will sich bei der T1 hinsichtlich Spindeltechnologie, Steifigkeit, Dynamik und Präzisionsmanagement von der Masse der BAZ-Hersteller...   mehr

  • Noch viel Luft nach oben
    WB Werkstatt + Betrieb 03/2014, SEITE 62

    Noch viel Luft nach oben

    Präzisionstools für die Bearbeitung von Aluminium- und Hightech-Werkstoffen

    Damit Metallbearbeiter die Leistungsfähigkeit der SGS-Hochleistungsfräser testen können, stellt der Hersteller spezielle Tool-Sets günstig...   mehr

  • Täglich zuverlässig voller Power
    WB Werkstatt + Betrieb 03/2014, SEITE 64 - 65

    Täglich zuverlässig voller Power

    90 °-Eckfräser für die Hochleistungsbearbeitung von Stählen

    Als Hermle für die Präsentation des neuen 5-Achs-BAZ C 32 U nach einem leistungsfähigen 90 °-Eckfräser suchte, wurde man bei Hoffmann...   mehr

  • Die Luft säubern, den Kühlschmierstoff rückführen
    WB Werkstatt + Betrieb 03/2014, SEITE 66 - 67

    Die Luft säubern, den Kühlschmierstoff rückführen

    Filterkonzept für fünf Portalfräsmaschinen

    Beim Fräsen mit wasserbasierenden Emulsionen sind gute Filtersysteme gefragt, die gleichzeitig die Führung von Um- und Abluft regeln....   mehr

  • Neues Fräserkonzept halbiert Bearbeitungszeit
    WB Werkstatt + Betrieb 03/2014, SEITE 68 - 69

    Neues Fräserkonzept halbiert Bearbeitungszeit

    Walzenstirnfräser mit gekerbten Wendeschneidplatten

    Mit dem Einsatz gekerbter Wendeschneidplatten lassen sich große Zustelltiefen und radiale Zustellungen fahren. Auch entstehen kleinere...   mehr

  • Einsatz in 4000 m Meerestiefe
    WB Werkstatt + Betrieb 10/2013, SEITE 36 - 38

    Einsatz in 4000 m Meerestiefe

    Fräsen von Inconel-gepanzerten VentilgehäusenAndreas

    Mit seinen Bearbeitungszentren der MCR-Baureihe bietet Burkhardt+Weber eine ausreichend stabile Basis für die Schwerzerspanung großer...   mehr

  • Für Mächtiges bis 1,5 Tonnen
    WB Werkstatt + Betrieb 10/2013, SEITE 39

    Für Mächtiges bis 1,5 Tonnen

    Vertikales BAZ für große Werkstücke

      mehr

  • Schnellere Zerspanung schafft freie Kapazitäten
    WB Werkstatt + Betrieb 10/2013, SEITE 40 - 43

    Schnellere Zerspanung schafft freie Kapazitäten

    Komplettbearbeitung von Aluminiumgussteilen mit vertikalem Fräszentrum

    Seit knapp 50 Jahren funktioniert das Geschäftsmodell der Günter Friedrich GmbH prächtig: Man agiert als Gießerei mit angeschlossener...   mehr

  • Hoher Durchsatz mit vier Spindeln
    WB Werkstatt + Betrieb 10/2013, SEITE 44

    Hoher Durchsatz mit vier Spindeln

    Hochproduktiv bei der Aluminium-, Stahl- und Gussbearbeitung

    Die vierspindlige MFZ4-4W zeigt sich bei der horizontalen Fräsbearbeitung von Stahl- und Gussteilen in Großserie von seiner besonders...   mehr

  • Maximale Flexibilität, minimaler Investitionseinsatz
    WB Werkstatt + Betrieb 10/2013, SEITE 46 - 50

    Maximale Flexibilität, minimaler Investitionseinsatz

    Effiziente Einzelteilfertigung von Spannmitteln und Zulieferteilen

    Für die Fertigung von Frontkraftheber-Prototypen und um Spannmittel individuell zu bearbeiten, suchte Christian Selig ein Bohrwerk, das...   mehr

  • Allrounder beim Fräsen
    WB Werkstatt + Betrieb 10/2013, SEITE 52 - 53

    Allrounder beim Fräsen

    Hochpräzises Spannzangenfutter

    Mit drei Mikrometern ist die Systemgenauigkeit des Centro P sechsmal höher als die herkömmlicher ER-Spannzangenfutter. Die Haltekräfte sind...   mehr

  • Fräsen anspruchsvoller Einzelteile
    WB Werkstatt + Betrieb 10/2013, SEITE 54 - 55

    Fräsen anspruchsvoller Einzelteile

    Überarbeiten von Dichtflächen

    Mit dem unkonventionellen Wechsel vom klassischen Messerkopf zum Nutfräser spart sich ein Instandhalter von Flugzeugtriebwerken heute einen...   mehr

  • Präzision auf langen Bahnen
    WB Werkstatt + Betrieb 10/2013, SEITE 56 - 58

    Präzision auf langen Bahnen

    Bearbeitungszentrum für hochpräzise Großteilebearbeitung

    Verbreitertes Maschinenbett, breitere Integralständerbauweise oder der patentierte SHW DynamicDrive – das sind Neuerungen, die bei der...   mehr

  • Maßgeschneidert für runde Bauteile
    WB Werkstatt + Betrieb 10/2013, SEITE 59

    Maßgeschneidert für runde Bauteile

    Anwenderspezifische Anlagenkonfiguration

    Ein Rundtischbearbeitungszentrum inklusive Kranbeladung und NC-Rundtisch-Lösung ermöglicht die optimale Bearbeitung großvolumiger und...   mehr

  • In der Produktivität einen Zahn zugelegt
    WB Werkstatt + Betrieb 10/2013, SEITE 60 - 61

    In der Produktivität einen Zahn zugelegt

    HSC-Bearbeitung CAD/CAM-gefertigter dentalkeramischer Produkte

    In der Dentaltechnik kann durch Industrialisierung und Automatisierung schnell aus einer Vision Realität werden. “Digitale Fertigung” ist...   mehr

  • Komplettbearbeitung mit einem Werkzeugsystem
    WB Werkstatt + Betrieb 10/2013, SEITE 62 - 63

    Komplettbearbeitung mit einem Werkzeugsystem

    Langzeitstabiler Wechselkopffräser PXM

    Messerköpfe kamen nicht infrage, und bei VHM-Fräsern ab Durchmesser 12 mm explodieren die Preise. Deshalb war man bei Fischer in Sinsheim...   mehr

  • Kohlendioxid trifft Titan
    WB Werkstatt + Betrieb 10/2013, SEITE 64 - 67

    Kohlendioxid trifft Titan

    Kryogene CO2-Kühlung zur produktiven Titanzerspanung

    Für das Fräsen von Reintitan hat das PTW den Einfluss des Kühlmediums und der Schneidengeometrie auf die Standzeit des Werkzeugs...   mehr

Wärmebehandlung

Lesen Sie hier aktuelle Beiträge zum Thema Wärmebehandlung aus der Zeitschrift HTM Journal of Heat Treatment and Materials.


Zu den Beiträgen

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

© masterzphotofo - Fotolia

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen